Browsing Category

Reisetipp

Business, Lifestyle, Location, Reisetipp, Terminaviso

Um 13€ nach Udine – MICOTRA machts möglich

25. Juni 2017

Ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Zug-Fans!

Ein Ausflug mit dem MICOTRA Zug bietet für Jung und Alt großes Vergnügen und sorgt für unvergessliche Momente. Ob Kulturerlebnisse, Shoppingspaß, kulinarischer Genuss oder einfach nur Luftveränderung gewünscht werden – mit dem MICOTRA-Zug kommen wirklich alle auf ihre Kosten. Schnell, preiswert und bequem reisen Sie von Villach nach Udine und erleben schon unterwegs landschaftliche Highlights, absolute Entspannung und angenehmen Reisegenuss. Die Preise für eine Fahrt mit dem MICOTRA-Zug erweisen sich als sehr familienfreundlich und sind auch für Personen mit geringerem Einkommen durchaus leistbar. So bezahlt man für die Strecke Villach-Udine maximal den Betrag von 13 Euro, während Kinder, Senioren und Menschen mit Behinderung zusätzlich eine Ermäßigung erhalten. So spart man viel Geld und kann sich dafür in Tarvis, Pontebba oder Udine einen leckeren extra Cappuccino gönnen. Mit dem MICOTRA-Zug können Sie spontan, schnell, unkompliziert und unschlagbar preiswert unsere sympathische Nachbarregion Friaul-Julisch Venetien immer wieder besuchen und so richtig kennenlernen. Durch die freundlichen Fahrplanzeiten ist es möglich, ohne großen Zeitverlust einen ausgiebigen Tagesausflug zu erleben.

Der MICOTRA-Zug bietet die ideale Verbindung für alle Radbegeisterten, die den Ciclovia Alpe Adria Radweg kennenlernen möchten. Die Route startet in der Mozartstadt Salzburg und führt über das malerische Salzach- und Gasteinertal bis nach Böckstein. In einer rund 11 Minuten dauernden Zugfahrt mit der Autoschleuse Tauernbahn (verkehrt im Stundentakt, Infos unter www.oebb.at/ autoschleuse) geht es von Böckstein weiter ins kärntnerische Mallnitz. Ab hier führt der Radweg durch Kärnten über Spittal an der Drau bis nach Villach und Arnoldstein – ab hier kann man mit dem MICOTRA-Zug weiterreisen, einige Etappen durch eine entspannte Zugfahrt überspringen, oder weiter mit dem Rad fahren: Ab der österreichisch-italienischen Grenze führt die Radweg-Route teilweise auf der alten, aufgelassenen Pontebbana Bahnstrecke über Tarvis, Gemona, Udine und Aquileia bis direkt nach Grado an der Adria. Die bequeme Rückreisevariante mit dem MICOTRA- Zug ist ab Udine möglich. Verzichtet man auf Zugfahrten, ist man von Salzburg bis nach Grado circa eine Woche unterwegs. Man durchquert beeindruckende Landschaften, malerische Dörfer und Städte und erlebt so ein unvergessliches Fahrrad-Abenteuer.

Mit der Information im Hinterkopf, dass man jederzeit den MICOTRAZug nützen kann, um nicht die gesamte Strecke bewältigen zu müssen, lässt es sich mit der ganzen Familie entspannt und stressfrei losradeln! Und auf keine andere Art und Weise lassen sich Natur, Landschaft, Kultur und Menschen so hautnah erleben, wie durch eine Reise mit dem Fahrrad. Durch den eigenen Fahrrad-Waggon, über welchen der MICOTRA-Zug verfügt, ist auch der Transport der Räder kein Problem – das freundliche Personal der ÖBB und der FUC (Ferrovie Udine Cividale) ist gerne bei der Verladung behilflich
und informiert über Fahrplanzeiten, Preise und Zu- bzw. Umstiegsmöglichkeiten. Alle wichtigen Informationen zum Alpe Adria Radweg finden Sie auf der Homepage unter: www.alpe-adria-radweg.com

ART / KUNST, Beauty, Business, Fashion, Kulinarik, Lifestyle, Location, Reisetipp

4-Sterne Superior Hotel König Albert

1. Mai 2017

Das Hotel König Albert ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel im Herzen von Bad Elster. Ein kleines verschlafenes Nest mitten im Nirgendwo. Die Anreise aus Österreich dorthin verläuft eigentlich relativ cool. Knapp vor dem Ziel, nochmals schnell einen kurzen Sprung durch Tschechien (ca. 10 Fahrminuten) und am Ende der Allee wieder rein nach Deutschland und ab nach Bad Elster!

Bei absoluter Schwerelosigkeit und totale Entspannung in der neu gebauten Soletherme mit Saunawelt kommst auch du in den RELAXMODUS Deluxe. Diese erreichst Du exklusiv über einen relativ coolen Bademantelgang welcher nahezu direkt aus Deinem Zimmer in den Badebereich führt. Über den sogenannten Sky-Walk erreicht man  ebenfalls das historische Albert Bad. Neben zahlreichen Wohlfühl-Anwendungen, wie Ayurveda, Stutenmilchbad, Cryo Anwendungen, Rasul oder einer klassischen Massage, kannst Du und Deine Begeleitung die großzügige Schwimmbad- und Saunalandschaft erkunden.

In wenigen Gehminuten erlangst Du auch alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie das König Albert Theater, das königliche Kurhaus, das historische Albert Bad sowie die wunderschönen, weitläufigen Parkanlagen.

lounge hotel koenig albert

Persönlicher Service, modern eingerichtete Zimmer und unser exquisites Restaurant sind nur einige Besonderheiten, die Deinen Aufenthalt zu einem exklusiven Erlebnis machen. Ebenso kulinarische Köstlichkeiten im Restaurant oder auf der großzügigen Terrasse gehören bei Deinem Aufenthalt zu einem „Muss“ . Die Hotelbar und die Lounge bieten Platz für 70 Personen und laden zum Verweilen ein. Bei einem leckeren Cocktail vergeht die Zeit wie im Fluge. Eine Zigarre in der gemütlichen Zigarren-Lounge mit einem Whiskey, Cognac oder Rum – für viele eine eigene Art der Lebenslust. Das Restaurant im Hotel König Albert, Bad Elster im Vogtland, mit seinen 190 Sitzplätzen und großzügigem Außenbereich lädt zum Genießen und Entspannen ein.

Wie man bereits bemerkt waren wir von diesem Hotelbesuch mehr als angetan. Das Flair und die idyllische Region versetzen einen zurück in die Renaissance. Man muss hier kein Historiker sein um zu erfahren wie es in dieser Region wohl mal ausgesehn hat! Absolutes Kulturgut welches ein Hotel der Superlative präsentiert.

Wohlfühlen im königlichen Spa

Bad Elster ist eines der traditionsreichsten Heilbäder in Deutschland. In der einmaligen Umgebung des historischen Albert Bades kann man in großzügig angelegten und modernen Innen- und Außenbecken eintauchen, sich mit Nackenduschen und Massagedüsen entspannen oder im Strömungskanal treiben lassen. HKA-Albertbad_Teaser

Saunawelt = Energie tanken

  • Die Salz-Sauna ist ein absolutes Highlight und in ihrer Art einzigartig, da multifunktional.
  • Die Moosmann-Sauna ist mit ihren bis zu 110 ºC der Hotspot der neuen Saunawelt.
  • Die Musikwinkel-Sauna – eine Hommage an die Klänge des vogtländischen Musikwinkels, eine Welt voller Harmonie und Rhythmus.
  • Die Panorama-Sauna – eine traditionelle finnische Sauna mit grandiosem Ausblick.
  • Die Heiße Elster bietet mit ihren dauerhaften 40 ºC ein außergewöhnliches thermales Erlebnis.
ART / KUNST, Event, Lifestyle, Motor, Reisetipp

Die Motorradsaison ist eröffnet

11. April 2017

Die Motorradsaison ist eröffnet!

Die Temperaturen werden milder und für viele Biker ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um ihren heißen Ofen aus dem Winterschlaf zu erwecken.Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen, der Sommer kommt – und damit auch die perfekte Zeit, um das schöne Wetter bei einer Motorradausfahrt zu genießen. 

Was eignet sich dafür besser als eine Tour auf einer kurvigen Passstraße? Gemütlich oder ambitioniert, geht es vorbei an atemberaubenden Landschaften, imposanten Gebirgsgruppen und zart schimmernden Seen. Nicht ohne satte PS unter dem Hintern, denn schließlich gilt es, mit dem Bike wieder einmal richtig Gas zu geben. Wer sich mit seinem Gefährt austoben will, den zieht es daher in der warmen Jahreszeit in die Alpen. Knifflige Kehren, unübersichtliche Stellen und markante Steigungen fordern selbst von geübten Fahrern Konzentration und Geschick. Sich der Herausforderung jedoch nicht zu stellen, wäre keine Option. Entlang der Strecken stehen meist zünftige Wirtshäuser, zahlreiche Rastplätze und Aussichtplattformen bereit. Hier können müde Biker eine kleine Auszeit von ihrem Abenteuer nehmen und sich für die nächste Etappe stärken.

Die schönsten Motorrad-touren in Deutschland und im Alpenraum inkl. besten Motorradhotels zur Planung

Wir zeigen Ihnen die schönsten Bikertouren in Deutschland, Österreich, Südtirol, Dolomiten, Schweiz, Frankreich, Slowenien. Wenn Sie die schönsten Alpenpässe mit dem Motorrad erleben möchten, bei uns können Sie Pässesammeln oder Traumkurven entdecken. Wir führen Sie in die Top Bikerregionen der Alpen, Mittelgebirge und Seenlandschaften.
343 Motorradtouren mit Tourenkarten und GPS-Daten zum kostenlosen Download, mit allen Tipps & Informationen für Motorradfahrer, Reiseberichte und Onlinemagazine (emagazine) zu den schönsten Motorradregionen wie Bayerischer Wald, Schwarzwald, Spessart, Rhön, Harz, Weserbergland, Allgäu, Sauerland, Tirol, Arlberg, Kärnten, Burgenland, Trentino und Gardasee und viele Motorradhighlights mehr.
Viele Tipps und Infos zur Tourenplanung für einen gelungenen Motorradurlaub oder ein schönes Bikerwochenende.
Touren hier

 

 

 

 

Textquelle: www.maennernews.info

Event, Lifestyle, Location, Reisetipp, Shopping Tipp, Terminaviso

Thunerseespiele präsentiert Musical „CATS“

6. März 2017

Thunerseespiele 2017 – Alle Details auf einen Blick!

Wer vom 12. Juli bis 24. August 2017 noch nichts vor hat, sollte sich einmal das Musical CATS näher anschauen. Dieses wird als Schweizer Open-Air-Produktion der Thunerseespiele als Premiere aufgeführt. Näheres wird in diesem Artikel beschrieben.

topelementWarum sollte man CATS unbedingt gesehen haben?
CATS ist ein großartiges Musical, welches voller legendären Melodien und einer fantastischen Geschichte sprüht.
Doch wovon handelt die Geschichte CATS überhaupt? Kurz zusammen gefasst ist die Handlung folgende: Londons streunende Katzen versammeln sich in einer mystischen Nacht bei Vollmond zum sogenannten Jellicle Ball. Es soll vom Oberhaupt ein Vierbeiner für die Wiedergeburt des neuen Katzenlebens ausgesucht werden. Eine tolle Katzen Show beginnt, da jede Katze ihre persönliche Lebensgeschichte erzählt und sich damit in den Vordergrund drängen will.
Die Umsetzung soll legendär von statten gehen: die Thunerseespiele fahren groß auf! Etwas ganz Neues soll geschaffen werden, so das Team. Regisseurin und Choreografin nutzen die komplette Open-Air-Bühne, um ein großartiges Schauspiel zu erschaffen.
Hier kann ein entspannter Abend am Fuß von Eiger genossen werden!

Was macht die Thunerseespiele so besonders?
Jeden Sommer präsentieren die Thunerseespiele besondere Musical Momente. Auch Eigenproduktionen werden von der von UNESCO geschützten Bergwelt von Eiger, Mönch und Jungfrau vorgeführt.
Mit einem atemberaubenden Blick auf den Thunersee kann nicht nur eine vielfältige Gastronomie genossen werden, sondern auch ein einmaliges Erlebnis des Musicals Cats erfahren werden. Dabei handelt es sich nicht bloß um eine Darbietung, die man schon bei anderen Musical Darstellungen gesehen hat, sondern um einen völlig neuen Ideen Komplex. Überraschungen sind vorprogrammiert, genauso wie eine tolle Atmosphäre. Platz nehmen werden die Gäste an den zahlreichen Tischen um den Thunersee und haben einen einmaligen Blick auf die Bühne. Nebenbei können leckere Gerichte bestellt und der ein oder andere Sekt zu sich genommen werden. Tickets sind bereits unter folgender Homepage zu erhalten: https://www.postauto.ch/de/shop/thunerseespiele-2017. Einem einzigartigen Abend mit dem Musical Cats in völlig neuer Variante steht nun nichts mehr im Wege!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Business, Event, Lifestyle, Reisetipp, Shopping Tipp

Stressfrei reisen mit dem MICOTRA-Zug

1. März 2017

Stressfrei reisen mit dem MICOTRA-Zug

Das Land Kärnten hat in Kooperation mit der benachbarten Region Friaul-Julisch Venetien mit dem MICOTRA-Zug ein einzigartiges Bahnverbindungsprogramm geschaffen, welches seit dem Bestehen der MICOTRA Verbindung gerne und fleißig genutzt wird.
Die Fahrgastzahlen sprechen mit einem Plus von 21,20 % für sich: 2013 nutzten 59.257 Personen den MICOTRA-Zug, im Jahr 2016 waren es bereits 86.530 Fahrgäste! Die Bahn, der Verkehrsträger der Zukunft, rückt durch die vorbildhafte länderübergreifende Zusammenarbeit wieder in den Vordergrund. Das Auto gilt immer mehr als Spritfresser und gerade bei Auslandsreisen wird es oft als Stressfaktor gesehen. Nimmt man hingegen den MICOTRA-Zug, bleibt
das Auto in der Garage, ebenso bleiben Stress und Angespanntheit sowie Staus und Ärger zu Hause.

Der MICOTRA-Zug hat einige Vorzüge zu bieten: So verfügt jeder Zug über zwei Waggons und bietet bequemen Platz für bis zu 150 Fahrgäste. Ein weiterer Waggon ist für den Transport von Fahrrädern vorgesehen. Der MICOTRAZug bietet somit auch sportlich ambitionierten Fahrgästen, welche sich mit ihrem Bike etappenweise entlang des Ciclovia Alpe Adria Radweges bewegen möchten, besten Service.Bildschirmfoto 2017-03-01 um 10.14.26

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Beauty, Business, Event, Fashion, Gesundheit, Lifestyle, Location, Reisetipp, Shopping Tipp, Start Up

Fenstertage 2017: Doppelter Urlaub ist doppelte Freude

20. Februar 2017

Fenstertage 2017: Doppelter Urlaub ist doppelte Freude

Fenstertage, Zwickeltage, Klemmtage – sie sind die Lieblingstage aller Urlaubstage-Sparfüchse. Wer sie richtig einzusetzen weiß, kann einiges mehr an Erholung rausholen. 2017 gibt es wieder einige Fenstertage, die man am besten gleich in den Urlaubskalender einträgt, denn bei guter Planung kann man seinen Jahresurlaub locker verdoppeln!

Das neue Jahr beginnt schon Mal vielversprechend

Zwar ist der erste Tag des Jahres ein Sonntag, dafür fällt der 6. Jänner (Hl. Drei Könige) auf einen Freitag. Das bedeutet in jedem Fall ein verlängertes Wochenende bzw. beim Einsatz von vier Urlaubstagen zwischen Montag und Donnerstag gleich acht freie Tage, bevor man in das neue Arbeitsjahr startet.
Urlaubsplanung zu Ostern
Aus vier Urlaubstagen kann man um Ostern herum gleich neun Tage Urlaub machen. Der Ostermontag ist der 17. April. Den Urlaub kann man zum Beispiel ab Dienstag bis Freitag (18. bis 21. April) beantragen.
www.Teileshop24.at
Wonnemonat MaiDer Staatsfeiertag am 1. Mai ist ein Montag. Und wie jedes Jahr fällt Christi Himmelfahrt (25. Mai) auch 2017 auf einen Donnerstag, wodurch der Freitag zum typischen Fenstertag wird. Nimmt man sich von 20. bis 28. Mai frei, benötigt man nur vier Urlaubstage für neun Tage.

Ab in den Sommerurlaub
Im Juni gibt es einiges zu sparen: Mit nur acht Tagen Urlaub kann man doppelt so lange (16 Tage!) Freizeit genießen, dank der Fenstertage Pfingstmontag (5. Juni) und Fronleichnam (15. Juni). Sichern sollte man sich also den 6. bis 9. Juni sowie den 12. bis 16. Juni im Urlaubskalender. Wer seinen Sommerurlaub lieber später einplanen möchte, nutzt den 15. August (Mariä Himmelfahrt), der heuer auf einen Dienstag fällt. Mit vier Urlaubstagen zwischen 12. und 20 August kann man der Arbeit somit gleich neun Tage den Rücken kehren.
Kurzurlaub dank Nationalfeiertag und Allerheiligen
Der Nationalfeiertag fällt 2017 auf einen Donnerstag: die perfekte Kombination für ein verlängertes Wochenende. Gönnt man sich die drei Tage nach dem 23. Oktober als Urlaubstage, hat man mit nur vier Urlaubstagen neun freie Tage im Oktober. Und: Mit zwei beantragten Urlaubstagen Anfang November, nämlich am 2. und 3. November, wird der Fenstertag Allerheiligen für fünf Tage Freizeit genutzt.

Hallo Weihnachtsurlaub!
Der klassische Einkaufsfeiertag Mariä Empfängnis fällt wie gehabt auf den 8. Dezember. Ein Freitag, der für drei freie Tage am Stück sorgt. Der Heilige Abend ist zwar ein Sonntag, jedoch reichen drei Urlaubstage, um insgesamt zehn Tage (23. Dezember 2017 bis 1. Jänner 2018) den Arbeitsstress hinter sich zu lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken