Browsing Tag

steuerlichen Vorteile

Business, Location, Motor, Shopping Tipp

Entscheidungshilfe für den E-Auto Kauf

3. September 2017

Fahrprofil-Analyse: Welches E-Auto passt zu mir?

Der Trend geht zur Analyse des Fahrverhaltens im Alltag. GPS Logger analysieren dabei das Fahrverhalten und geben Aufschluss darüber, wie ein E-Auto zum eigenen Fahrprofil passt. Sie dienen als Kaufentscheidung für Privatpersonen, liefern aber auch Fahrprofil-Analysen für Unternehmen, die beabsichtigen ihre Firmenflotte auf E-Fahrzeuge umzustellen.

Die Qual der Wahl

Steuerliche Begünstigungen für Unternehmen und Private lassen die Nachfrage nach E-Autos in Österreich deutlich ansteigen. Im ersten Halbjahr 2017 war die Nachfrage nach E-Autos dreimal so hoch wie im Jahr zuvor.

Mit der steigenden Nachfrage nach neuartigen Antriebsmodellen steigt auch der Beratungsbedarf. Als Käufer hat man die Qual der Wahl. Unzählige Modelle werden bereits am Markt angeboten zu unterschiedlichen Konditionen, aber welches E-Auto passt denn nun am besten?

Fahrprofilanalysen liefern die Antwort

Der Durchschnitts-Österreicher fährt rund 30km pro Tag. GPS-Fahrprofilanalysen ermöglichen es das eigene Mobilitätsverhalten im Detail zu untersuchen, um anschließend eine sehr genaue Analyse mit klaren Empfehlungen für Fahrzeugmodelle zu erhalten.

GPS Logger TÜV AUSTRIA

(c) TÜV AUSTRIA: e-fleet Farhprofilanalyse.

GPS-Logger

Der GPS Logger ist ein Gerät, das GPS-Positionsdaten aufzeichnet. Er wird im Fahrzeuginneren platziert und misst über einen gewissen Zeitraum (rund 4 Wochen) das Fahrverhalten und den daraus resultierenden Mobilitätsbedarf. Im Anschluss an den Beobachtungszeitraum erhält der Kunde einen sehr detaillierten Bericht mit klaren Empfehlungen hinsichtlich Fahrzeugmodell, aber auch dahingehend, ob eine eigene Ladeinfrastruktur notwendig ist. Zusätzlich wird auch das Energieeinsparungspotential des E-Autos für das Analysedatum berechnet.

Wichtiges Tool für Fuhrparkmanager

Solche Fahrprofil-Analysen liefern nicht nur Privatpersonen wichtige Erkenntnisse im Bezug auf den E-Auto Kauf. Auch Unternehmen, die beabsichtigen ihre Firmenflotte auf E-Autos umzustellen, können wichtige Erkenntnisse gewinnen. Allen voran können Einsparungspotentiale um die der steuerlichen Vorteile, sowie auch die geringeren Kosten für die Stromladungen und Fahrzeugwartung in einer Gesamtkostenrechnung transparent dargestellt werden. Solche Fahrprofil-Analysen werden u.a. von TÜV AUSTRIA angeboten.

Tags: