ART / KUNST, Lifestyle

Der Umganag mit Narissten by Society blog

4. Juni 2019

Die Geissens oder doch der Durchschnitt der deutschen Gesellschaft

Jeden Mittwoch kann der Deutsche in einem der bedeutendsten Privatsender im TV die Geissens beobachten, wie sie die Weltgeschichte unsicher machen. Die Society News haben sich also vom klassischen 15-Minuten Programm hin zum Serien-TV entwickelt. Damit hat sich auch die allgemeine Länge der produzierenden TV Formate in die Länge gezogen und der Narzissmus wird auf die TV Oberfläche gebannt. Was nun nicht nur durch die selbst produzierten YouTube Videos der Fall ist, wird auch von den heimischen TV Kanälen aufgenommen. Ganz offensichtlich ist hier in Deutschland auch die Nachfrage danach gegeben, wodurch man die Society News heute schon täglich verschlingen kann. Was aber nicht nachgefragt wird, wird auch nicht produziert. Also ist ganz offenbar die Nachfrage nach solchen Sendeformaten gegeben. Wenn man etwa letzte Woche die Geissens in Nizza gesehen hat, dann achtet man weniger auf die kulturelle Schönheit der Stadt, sondern viel eher auf den Preis der Yacht, die von der Familie benutzt wird.

Erkennen Sie den wahren Wert von Schönheit

Die wahre Schönheit zu erkennen kann eine Herausforderung sein. Der Fokus auf Reichtum und Schönheit lässt uns den Blick auf die wahre Schönheit vereiteln. Man muss sehr oft schon zweimal hinsehen, um sich an die Kultur einer Stadt zu erinnern. Auf den ersten Blick wird der Blick dann eben von der Yacht verdeckt. Daher ist es wichtig, sich mit den Traditionen abseits der Society News zu beschäftigen. Dennoch muss man sich fragen, warum die Aufmerksamkeit von der kulturellen Schönheit dieser Städte gelenkt wird. Es handelt sich immerhin um eine Tradition, die seit Jahrhunderten besteht. Gerade in solch historisch bedeutsamen Städten ist das keine Seltenheit. Sehen Sie doch einmal genau hin und Sie werden die Schönheit bemerken können.

Kulturelle Schönheit als unvergessener Zeitzeuge

Im Zentrum der Stadt steht auch ein Wasserturm mit Museum und Aussichtspunkt. Als weitere kulturelle Höhepunkte für den Touristen ist etwa das Museum von Nizza. Wer schon einmal selbst die Gelegenheit hatte, diese Stadt zu besuchen, wird davon auch ein Lied singen können. Denn hier in der Stadt ist das kulturelle Stadtbild vor allem durch die vielen mittelalterlichen Türme geprägt, die ebenso als Teil der Stadt gesehen werden. Man sieht hier auch schon sehr gut die alte Wasserkunst, welche auf Zinkbrunnen aufgebaut werden.

You Might Also Like