Browsing Category

Event

ART / KUNST, Business, Event, Gesundheit, Lifestyle, Reisetipp

Mit Summit Climb zum Gipfel

8. August 2017

8000er Expeditionen mit Summit Climb

Die 8000m-Grenze zieht uns magisch an. Die Herausforderung der Höhe, das Challenge, das Kennenlernen der eigenen Grenze, die Historie der Besteigungen – vieles reizt uns an den 8000ern. Hier findest Du eine Übersicht zu den 14 klassischen 8000m-Bergen und unseren 8000m-Expeditionen.

An allen 8000m-Bergen waren wir schon unterwegs. In China, Pakistan und Nepal – in diesen Ländern liegen alle 8000er – erwarten Dich unsere höchsterfahrenen Teams. Summit Climb hat eine Reihe von schwierigen 8000er Expeditionen durchgeführt, viele unsere Expeditionsleiter kennen die 8000er wie ihre Westentasche. Hier findest Du unsere Einschätzungen zu allen 8000m-Bergen, doch zu erst einige Vorzüge zu uns:

  • Regelmäßige Expeditionen zum 7 der 14 Berge über 8000m
  • Spannende, starke Teams – international zusammengestellt
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis und flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Expeditionen zum höchsten Berg der Welt, dem Mount Everest
  • Expeditionserfahrung von allen 14 Achttausendern

Everest: Mit 8850m knapp 250m höher als jeder andere Berg auf der Welt, wird die Besteigung immer interessant und attraktiv sein. Klettertechnisch anspruchsvoller als der Süd-Anstieg von Nepal sind die objektiven Gefahren durch Eis-Schlag und Lawinen beim Nordanstieg geringer. Seit 2004 haben wir 8 Expeditionen von Tibet zum Everest organisiert: 72 Teilnehmer und 41 Sherpas konnten mit SummitClimb den Gipfel erklimmen.

Unsere internationalen Teams leben vom guten Teamwork, bieten individuelle Teilnahmebedingungen, und werden von einem sehr erfahrenem Expeditionsbergsteiger angeleitet. Je nach Anzahl Deutschsprachiger Teilnehmer wird ein Deutscher oder Schweizer SummitClimb-Expeditionsleiter die Expedition begleiten.

Die Sherpas bilden bei SummitClimb das Rückgrat unserer erfolgreichen FullService-Everest-Expeditionen. In Tibet arbeiten sie zusammen mit erfahrenen und gut ausgebildeten Helfern der CTMA (Chinese Tibetean Mountaineering Association).

Überblick

Basispreis:
12.800,00 €
Fullservice:
30.500,00 €
Status:

Höhe: 8848m – Nepal (62 Tage)

Gewählter Termin:
bis

 

Merken

ART / KUNST, Business, Event, Location, Terminaviso

Tormann-Legende Helge Payer als Tankwart des Jahres

4. August 2017

Promi-Faktor und Aktionspreise beim Tanken in Deutsch-Wagram

Deutsch-Wagram ist wieder Gelb: Nach einer kompletten Rundum-Erneuerung laufen die Tankomaten der Avanti Station auf Hochtouren. Die Wiedereröffnung wird nun kräftig gefeiert: Vom 10. bis 13. August kann zum Aktionspreis getankt werden. Außerdem kommt Tormann-Legende Helge Payer an die Avanti Tankstelle und es gibt gratis Eiskaffee.

Seit dem 26. Juli leuchten die Anzeigen bei der Avanti Station in der Gänserndorfer Straße 40 wieder. Im Zuge des Umbaus wurden die Tankomaten auf den neuesten Stand gebracht und mit NFC (Near Field Communication) ausgestattet: So kann noch schneller und einfacher an der Automatentankstelle bezahlt werden. Um das Ende der Durststrecke für alle Avanti Kundinnen und Kunden aus der Region zu feiern, gibt es vom 10. August ab 9 Uhr bis 13. August um 11 Uhr Diesel und Superbenzin zum Aktionspreis an der Zapfsäule. Doch damit nicht genug: Auch prominenter Besuch hat sich angekündigt.

Prominente Verstärkung und gratis Erfrischung

Autofahrerinnen und Autofahrer staunen bestimmt nicht schlecht, wenn sie am 11. August zwischen 13 bis 15 Uhr einen bekannten Fußballer an der Avanti Station antreffen. Ex-Nationalteam-Torwart Helge Payer ist an diesem Tag für Avanti als Tankexperte im Einsatz und wird in dieser Zeit vor allem eine Frage stellen: „Diesel oder Superbenzin?“ Denn der Teamgeist steckt noch immer in ihm: „Ich kann es kaum erwarten, loszulegen und den Zapfhahn in die Hand zu nehmen. Meine Torwart-Handschuhe haben noch lange nicht ausgedient und stehen schon bereit, um alle Kundinnen und Kunden mit einer günstigen Tankfüllung versorgen zu können“, so Helge Payer. Er nimmt sich außerdem ausreichend Zeit für Autogramme und Fotos mit seinen Fans. Zusätzlich erhalten all jene, die am 11. August von 9 bis 18 Uhr einen Tankstopp an der Avanti Station einlegen, ein weiteres Extra: bei den heißen Kraftstoffpreisen gibt es für alle Kundinnen und Kunden zur Abkühlung einen gratis Eiskaffee zur Tankfüllung.

Avanti fokussiert auf Tankomaten

Nach der Eröffnung der ersten Tankomat-Station im Jahr 2009 wurde im Frühjahr 2011 mit dem Ausbau der Avanti Automatentankstellen in Österreich begonnen. Dank des reduzierten Aufwandes durch die Tankomaten kann die Diskontmarke heute Superbenzin und Diesel zu besonders günstigen Preisen anbieten. Mittlerweile verfügt Avanti über ein Tankomaten-Netz von rund 140 Stationen und zählt zu den günstigsten Tankstellenmarken in ganz Österreich. Im Bundesland Niederösterreich verfügt Avanti über 47 Tankomat-Tankstellen. Bezahlung ist nur mit Bankomat-, Kreditkarte oder OMV Card mit Routex Funktion möglich.

Weitere Informationen zu Avanti unter www.avanti.at und www.facebook.com/avanti.at

Event, Fashion, Lifestyle

World Bodypainting Festival 2017

31. Juli 2017

World Bodypainting Festival und eine fulminante Premiere in Klagenfurt am Wörthersee

Der Goethepark in Herzen von Klagenfurt bot ein sensationelles Ambiente für das 20 Jahr Jubiläum des World Bodypainting Festivals. Das WBF zog auch heuer wieder Künstlerteams aus 54 Nationen nach Kärnten, welche ihr Können eindrucksvoll unter Beweis stellten und am Ende die frischgebackenen Weltmeister zu feiern.

„Das künstlerische Niveau der Bodypainting aber auch Make-up Arbeiten war enorm hoch“ so Veranstalter Alex Barendregt. Mehr als 200 Künstlerteams Teilnehmern gaben alles, um mit ihren außergewöhnlichen Kreationen die Besucher zum

Kurz vor Mitternacht war es dann soweit – die letzten Weltmeister standen fest und wurden in einer spektakulären Siegerehrung gekürt!

    • Die Kategorie Pinsel & Schwamm war auch heuer wieder Jahr besonders stark. Am Ende ging der Weltmeistertitel hoch verdient zum zweiten Mal in Folge an Sanatan Dinda (Indien). Vizeweltmeisterin wurde Bedeschi Marzia (Italien) gefolgt von Cheryl Ann Lipstreu.
    • In der Kategorie Airbrush ging der Titel mit Benoit Bottala erstmals an einen Künstler aus Guadelope. Alex Hansen (Brasilien) und Leonardo Giacomo Borgese aus Italien komplementierten das Siegerbild.
    • In der Kategorie Special Effects Bodypainting ging verdient an einen Künstler aus Österreich. Ludwig Decarli bereits Vizeweltmeister krönte sich hoch zum neuen Weltmeister. Neben ihm freuten sich Olga Popova (Russland) und Benedetta Carugatti (Italien) über den zweiten und dritten Platz.

Bilder: Dieter Kulmer Phography©

Merken

Beauty, Event, Fashion, Lifestyle, Location

White Night 2017 GIG Club Velden

25. Juli 2017

Die White Night 2017 im GiG Club Velden

Die Klagenfurter Image-u. Eventfilmproduktionsfirma „JMF Filmproduktion“ erstellte bereits zum dritten Mal en Suite das Eventvideo zu den White Nights in Velden für den GiG Club.

EXKLUSIV, GEHEIMNISVOLL, SPEKTAKULÄR…Der HOT-SPOT in WEISS am Wörthersee!

DER Höhepunkt des Party-Sommers am Wörthersee: die Fete Blanche in der „Fabrik“ in Saag und „The White Nights“ in Velden. Das weiße Fest am Wörthersee hat bereits eine lange Tradition und ist längst zu einem DER Szene-Events in Österreich geworden. Mittlerweile wird der Wörthersee für ein ganzes Wochenende zur Party-Bühne für ungebremste Lebenslust, durchtanzte Nächte und unvergessliche Erlebnisse mit Freunden und Freundinnen.

Dresscode: Strictly White!

Am 14.Juli verwandelte sich das GIG wieder in ein WEISSES-WOHNZIMMER! Österreichs wohl erfolgreichster DJ, DJ METINO jettet derzeit rund um den Globus, ob Los Angeles, Dubai, London oder Barcelona! Während der White Night war er im GIG Club anzutreffen. Gemeinsam mit DJ Jean Philippe und GIG-Resident DJ RossJJ aus Turin sorgte er mit mit den GIG-Showgirls für Stimmung!

Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde das Wochenede bereits am Donnerstag mit dem Kultklub RETRO aus der Wiener Babenberger Passage eröffnet und mit der legendären White Night Aftershowparty am Samstag beendet.

ART / KUNST, Beauty, Business, Event, Fashion, Lifestyle, Location

Scalaria Symphony am Wolfgangsee

18. Juli 2017

Wenn scalaria-Boss Peter Gastberger Freunde und Businesspartner an den Wolfgangsee ruft, dann kommen sie alle – denn eines ist garantiert: Man bekommt Einmaliges geboten. Mit der heurigen Premiere der „scalaria symphony“ am Samstag, 15. Juli 2017 setzte das scalaria superior resort am Wolfgangsee wieder neue Standards für eine unvergessliche Sommersymphonie. Im Zentrum der kreativen Inszenierung: Der Wolfgangsee und seine Naturkulisse. Flugzeuge der Flying Bulls kreisten über die glitzernde Seefläche, Artisten zeigten atemberaubende Performances und weltbekannte Musiker wie Martin Gellner (Arrangeur von Hollywood-Legende Hans Zimmer), Stefan Böttjer (Hangar 7 Sound Team), Nico Stössl (Komponist und Gitarrist) und das Salzburger Symphonie Orchester begeisterten mit ihrem Sound die Zuschauer.

Das Happening bot den idealen Rahmen für Netzwerk-Gespräche im großen Stil: Rund 300 handverlesene Gäste erleben an dem Samstagabend eine hoch-emotionale Show mit festlichem Gala-Diner und speziell für den Event komponierter Live-Musik auf der Waterstage. Die Uraufführung der „Flying Opera“ fand ihren perfekten Abschluss mit einer unverwechselbaren Licht- und Pyro-Inszenierung. Bei der After-Party brachte die Showband SOUL KITCHEN das Publikum bis in die Morgenstunden zum Kochen… Gänsehaut-Feeling pur und ein Abend voller faszinierender Momente in einer einzigartigen Location direkt am Wolfgangsee!

Ehrengast war Felix Baumgartner, der mit Freundin Mihaela Schwartzenberg ins Salzkammergut kam. „Es ist gar nicht so leicht, vom Boden aus tatenlos zuzusehen, wenn es sich im Himmel abspielt“, meinte er.  Unter den Gästen waren auch die deutschen Schauspieler Karsten Speck und Mariella Ahrens, die sich selbst an den Konzerflügel setzten – „du brauchst nur mehr dabeisitzen und ins App deine Wunschmusik eingeben, den Rest erledigt die Technik selbst, inklusive Tastenbewegung“, so Karsten Speck.  Weiters mit dabei: Ex-Miss Patricia Kaiser, Skilegende Hans Knauss, Airbus Chef Thomas Enders und Gastronom Didi Maier mit seiner Frau Christina.

Merken

Merken

Merken

Merken

ART / KUNST, Beauty, Event, Lifestyle, Location, Reisetipp, Terminaviso

Das waren die Velden Bike Days 2017

13. Juli 2017

Velden Bike Days 2017

Die Velden Bike Days sind nicht nur eine Veranstaltung, die VBD’s entwickelten sich in den vergangenen Jahren zu einer enormen Community, es entstanden viele Freund- und liebe Bekanntschaften. Die Velden Bike Days sind nicht nur die Auftaktveranstaltung für Biker in Kärnten geworden, mit den VBD’s wurden auch Stammtische, Treffen und gemeinsame Ausfahrten, verteilt über den ganzen Sommer, etabliert.

JMF Filmproduktion freut sich bereits zum zweiten Mal das Eventvideo erstellen zu haben. „Nicht so schwierig“, wie Josef Fasching von JMF Film erzählt, „Von Freitag bis Montag bot Veranstalter Manuel Politzky seinen Gästen ein wahnsinns Programm mit Biker BBQ, geführte Ausfahrten nach Italien, in die Nockberge und natürlich toller Musik am Casinovorplatz“

Trotz schwieriger behördlicher Auflagen zieht auch Manuel Politzky ein positives Resumee „Ich persönlich bin SEHR DANKBAR, dankbar für dieses 2. gewaltige und enorm wichtige Event dieser Art in Velden am Wörthersee. Jeder einzelne Kampf, jede Verhandlung, jedes „Zurückstutzen“ einiger Personen, ja, jeder Schlag auf den Kopf war es wert dieses Event auch heuer wieder durchzuziehen. Ohne euren Rückhalt, euren Zuspruch und die dazu notwendige Unterstützung wäre dies doch nie und nimmer möglich gewesen, und genau dafür bin ich am meisten DANKBAR.“

Für 2018 sind die VBD’s wieder geplant. Alle Biker u. Bikefans dürfen sich das kommende Pfingstwochenende schon einmal rot im Kalender eintragen.

Organisation Velden Bike Days

Manuel Politzky

www.veldenbikedays.at/

Produktionsfirma

JMF Filmproduktion

www.jmf-film.at