Ausgezeichnete Qualität bei Optik-Marktführer

19. August 2021

Pearle Österreich erhält ISO 13485 Zertifizierung

Produktsicherheit und Qualität stehen bei Pearle Österreich an oberster Stelle. Dafür wurde das Unternehmen nun auch offiziell mit der ISO 13485 Zertifizierung für Medizinprodukte ausgezeichnet.

Bei Sehbehelfen stehen neben der Kundenzufriedenheit vor allem die Sicherheit und Verlässlichkeit der Produkte im Fokus: Um diese für Kund*innen dauerhaft gewährleisten zu können, ist ein klares Konzept zur Qualitätssicherung unerlässlich. Getreu dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ stellt sich Pearle deshalb freiwillig regelmäßig externen Überprüfungen und objektiven Audits, wie zuletzt dem ISO 13485 Audit für Qualitätsmanagementsysteme von Medizinprodukten.

Für Pearle Österreich Geschäftsführer Christoph Gruber ist dies nicht nur ein zentraler Bestandteil des Qualitätsversprechens, sondern auch ein klares Zeichen für Transparenz: „Kompetenz und eine fachgerechte Beratung gehören zu den entscheidenden Markenwerten unseres Unternehmens – immer einhergehend mit einem hohen Anspruch an Qualität und dem langfristigen Ziel, unsere Kund*innen einmal mehr zu begeistern. Wir freuen uns, daher offiziell verkünden zu dürfen, dass wir diesem Anspruch in den Augen des TÜV Süd mit Bravour gerecht werden.“

Unternehmen als zusätzliche Kontrollinstanz

Konkret bedeutet die neue EU-Medizinprodukteverordnung für Unternehmen wie Pearle auch, dass sie neben der CE-Kennzeichnung aller vertriebenen Produkte ebenso das Vorhandensein von Gebrauchsanweisungen und Etiketten in der Landessprache sicherstellen müssen. Sollte die entsprechende Qualität und Sicherheit der Produkte nicht gewährleistet werden können, sind die Händler – in diesem Fall Pearle – dazu verpflichtet, dies dem jeweiligen Hersteller oder gegebenenfalls den zuständigen Behörden zu melden.

Kundenzufriedenheit in allen Bereichen

Erst kürzlich bekam Pearle Österreich den ersten Platz für Kundenzufriedenheit beim Brillen-Online-Handel durch die Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) verliehen. Dem Fachoptiker gelang damit zum zweiten Mal in Folge die Bestplatzierung in den beiden Kategorien „Kundenzufriedenheit“ und „Kundenservice“ im Rahmen der jährlich stattfindenden Studie. „Beste Qualität, Service und Beratung sind bei Pearle ein Versprechen, hinter dem wir stehen. Die erneute Auszeichnung zum Testsieger ist für uns somit eine Bestätigung, dass wir mit unseren Produkten und Serviceleistungen auf dem richtigen Weg sind. Die ISO 13485 Zertifizierung stützt diese noch zusätzlich“, so Gruber abschließend.

Bilder honorarfrei abdruckbar

Bild 1: Pearle ist ISO 13485 zertifiziert © TÜV Süd

Bild 2: Christoph Gruber, Pearle Österreich Geschäftsführer © Pearle

You Might Also Like