Daily Archives

4. August 2017

ART / KUNST, Business, Event, Location, Terminaviso

Tormann-Legende Helge Payer als Tankwart des Jahres

4. August 2017

Promi-Faktor und Aktionspreise beim Tanken in Deutsch-Wagram

Deutsch-Wagram ist wieder Gelb: Nach einer kompletten Rundum-Erneuerung laufen die Tankomaten der Avanti Station auf Hochtouren. Die Wiedereröffnung wird nun kräftig gefeiert: Vom 10. bis 13. August kann zum Aktionspreis getankt werden. Außerdem kommt Tormann-Legende Helge Payer an die Avanti Tankstelle und es gibt gratis Eiskaffee.

Seit dem 26. Juli leuchten die Anzeigen bei der Avanti Station in der Gänserndorfer Straße 40 wieder. Im Zuge des Umbaus wurden die Tankomaten auf den neuesten Stand gebracht und mit NFC (Near Field Communication) ausgestattet: So kann noch schneller und einfacher an der Automatentankstelle bezahlt werden. Um das Ende der Durststrecke für alle Avanti Kundinnen und Kunden aus der Region zu feiern, gibt es vom 10. August ab 9 Uhr bis 13. August um 11 Uhr Diesel und Superbenzin zum Aktionspreis an der Zapfsäule. Doch damit nicht genug: Auch prominenter Besuch hat sich angekündigt.

Prominente Verstärkung und gratis Erfrischung

Autofahrerinnen und Autofahrer staunen bestimmt nicht schlecht, wenn sie am 11. August zwischen 13 bis 15 Uhr einen bekannten Fußballer an der Avanti Station antreffen. Ex-Nationalteam-Torwart Helge Payer ist an diesem Tag für Avanti als Tankexperte im Einsatz und wird in dieser Zeit vor allem eine Frage stellen: „Diesel oder Superbenzin?“ Denn der Teamgeist steckt noch immer in ihm: „Ich kann es kaum erwarten, loszulegen und den Zapfhahn in die Hand zu nehmen. Meine Torwart-Handschuhe haben noch lange nicht ausgedient und stehen schon bereit, um alle Kundinnen und Kunden mit einer günstigen Tankfüllung versorgen zu können“, so Helge Payer. Er nimmt sich außerdem ausreichend Zeit für Autogramme und Fotos mit seinen Fans. Zusätzlich erhalten all jene, die am 11. August von 9 bis 18 Uhr einen Tankstopp an der Avanti Station einlegen, ein weiteres Extra: bei den heißen Kraftstoffpreisen gibt es für alle Kundinnen und Kunden zur Abkühlung einen gratis Eiskaffee zur Tankfüllung.

Avanti fokussiert auf Tankomaten

Nach der Eröffnung der ersten Tankomat-Station im Jahr 2009 wurde im Frühjahr 2011 mit dem Ausbau der Avanti Automatentankstellen in Österreich begonnen. Dank des reduzierten Aufwandes durch die Tankomaten kann die Diskontmarke heute Superbenzin und Diesel zu besonders günstigen Preisen anbieten. Mittlerweile verfügt Avanti über ein Tankomaten-Netz von rund 140 Stationen und zählt zu den günstigsten Tankstellenmarken in ganz Österreich. Im Bundesland Niederösterreich verfügt Avanti über 47 Tankomat-Tankstellen. Bezahlung ist nur mit Bankomat-, Kreditkarte oder OMV Card mit Routex Funktion möglich.

Weitere Informationen zu Avanti unter www.avanti.at und www.facebook.com/avanti.at